Ist dein Leben von Sinn erfüllt?

[

Menschen sind wie Musikinstrumente. Ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt. C. C. Vigil

Bist du glücklich?

Diese Frage können die meisten Menschen nicht auf Anhieb beantworten. Denn: Was ist Glück eigentlich? Ist Glück für jeden Menschen das Gleiche? Und wie misst man Glück überhaupt? Ich denke, dass ein glücklicher Mensch getragen ist von vielen kleinen Glücksmomenten und grundsätzlicher Lebenszufriedenheit. Ob du Glück empfindest, hängt mit deiner Lebenseinstellung zusammen. Es liegt zu einem guten Teil in deinen eigenen Händen. 

Zum glück ist Glück erlernbar! 

Meine Seminare wollen dazu beitragen, deinen Blick achtsam den Geschenken des Lebens zuzuwenden. Du kannst Unglück in Glück verwandeln, wenn du weißt, wie es gelingt. So wie ein Stern nur in der Dunkelheit leuchtet, kannst Glück im Unglück finden. Ich zeige dir, wie du dein Leben in eine Heldenreise verwandeln kannst. Mach dich auf den Weg. Nimm die Zügel in die Hand und zeige deinem Leben, dass du es lenkst. 

[

Dem Glück auf die Spur kommen – Kraftquellen aktivieren

Bin ich achtsam in den Momenten, die das Potenzial haben, mich in einen glücklichen Menschen zu verwandeln? Wie kann ich den Platz, an den ich gestellt wurde, in einen Ort verwandeln, an dem ich die beste Version meiner Selbst leben kann? Wie weit bin ich als Erwachsener von dem entfernt, was ich mir als Kind unter (m)einem glücklichen Leben vorgestellt habe? Und was ist über die Jahre eigentlich mit meinen inneren Kraftbildern passiert?

In diesem Seminar wird das „Wie“ groß geschrieben. Denn nicht, was mir geschieht, sondern wie ich damit umgehe, entscheidet, ob ich die Chancen, die in jeder Herausforderung stecken, in Kraftquellen verwandeln kann. Kreativ und spielerisch gehen wir auf Entdeckungsreise zu deiner individuellen Vision für ein glückliches Leben.

Termin: 31. Mai – 3. Juni 2022, 4 Tage
Veranstaltungsort: Köln-Lindenthal   

Dem Glück  s c h r e i b e n d  auf die Spur kommen –
Mein Leben ist eine Heldenreise

Die Heldenreise bedeutet, Regie zu übernehmen in der eigenen Biografie. Wir erarbeiten schreibend eine individuelle Vision für ein gelungenes Leben mit  literarischen Spaziergängen, Imaginationen und achtsamen Schreibübungen.
Das Setting: Die Ist-Situation, unvollkommen, langweilig oder spannend?
Der Protagonist: Wer bin ich? Was ist der Ruf meines Herzens? Welche Visionen, Ziele und Herzenswünsche habe ich für mein Leben?
Antagonisten definieren: Wer sind meine Gegenspieler? Was sind meine hinderlichen Gefühle, Gedanken und Handlungen, innere und äußere Konflikte?
Begegnungen: Welche Hilfen erfährt der Held oder die Heldin? Wir nehmen die Antihelden, hilfreichen Freunde und Lehrer unter die Lupe.
Der Ressourcenkoffer füllt sich.
Happy end: Die Reise kulminiert im Flow – einem guten Lebensgefühl. 
Bist du bereit, dich auf die Reise zu begeben?

Termin: 20. – 24. Juni 2022, 5 Tage
Veranstaltungsort: Köln-Lindenthal   

[

Das Zurückziehen der Sinne nach innen, heißt nicht, sie zu unterdrücken. Es bedeutet, sie zu Partnern zu machen auf deiner Reise zu innerer Stille.

Eine Ayurveda Massage ist ein Fest für deine Sinne!

Suchst du einen Ausgleich für hohe Stressbelastung am Arbeitsplatz oder in deinem Alltag? Fühlst du dich erschöpft und ausgelaugt, hast Liebeskummer oder bist du in einem Stimmungstief?

Während einer Ayurveda Massage bist du an die universelle Energietankstelle der Fülle angebunden. Sie versetzt deinen Körper und Geist genussvoll in Tiefenentspannung und hebt dein Energieniveau. In meinen Bildungsurlauben und Massage Seminaren lernst du diese wunderbar sanfte Methode, um andere in Entspannung zu versetzen. So wie dein Feingefühl für dein Gegenüber wächst, gewinnst auch du Klarheit über deine eigenen Wünsche und Grenzen. Dein Vertrauen in deine Begegnungen steigt spürbar an. Und weil Geben und Nehmen im Einklang stehen, wirkt sich die Stressreduktion für beide Beteiligten positiv aus.

BILDUNGSURLAUB Termine: 10.-14. Oktober, 5 Tage
Veranstaltungsort: Köln-Friesenplatz, Neues Lernen

WOCHENENDSEMINAR Termine: 22.-23. Januar 2022, 2 Tage
Veranstaltungsort: Köln-Neumarkt

[

Anerkannter Bildungsurlaub: Aktive Selbstfürsorge
Mehr Ausgeglichenheit und innerer Reichtum

Gesundheit entsteht ganz natürlich, wenn alle unsere Systeme im Gleichgewicht sind. Bringen die Anforderungen unseres (Berufs-)Alltags dich aus der Balance, können Rückenschmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit und Burn-out folgen. Wie wäre es, dein persönliches Wohlbefinden zur Herzensangelegenheit zu erklären, um stressresistent den Arbeitsalltag zu meistern? Durch achtsame Yogapraxis, Schreibübungen, Visualisierung und kraftspendende Rituale füllst du dein Ressourcenköfferchen mit Methoden, die du auch an jeden Arbeitsplatz mitnehmen kannst. In dieser Woche lernst du, auch im Angesicht von „Energieräubern“ gut für dich zu sorgen und entwickelst ein individuell stimmiges Konzept der Selbstfürsorge für dein Leben.  

Termine: 5-tägig, März, Mai, Oktober, November, Dezember 2022
Ich empfehle zeitige Anmeldung, diese Seminare sind schnell ausgebucht!
Veranstaltungsort: Köln-Lindenthal  

[

kundenstimmen:

Zoe C., Psychiaterin

Ich habe im Zuge meiner Reisen im In- und Ausland in vielen Jahren so manche Ayurveda Masseurin kennen gelernt. Keine konnte dir das Wasser reichen! 🙏🏻

Liegt es daran, dass du die Massage in Indien gelernt hast? Oder dass du Mitgefühl für jeden Klienten empfindest und Bedürfnisse erahnst, bevor sie ausgesprochen sind?

Du hast einfach heilende Hände und darum sind deine Massagen die besten, die ich je empfangen habe: Ganzheitlich, ruhig und herrlich entspannend!

Anita E., Freiberuflerin

Ich kam unverhofft zu einer Massage bei dir. Sie war genau das, was ich zu diesem Zeitpunkt brauchte. Du hast mit deinen Händen meine Seele berührt und dafür danke ich dir.

Constantin W., Ayurveda Seminarteilnehmer

In deinem Ayurveda Seminar lernte ich achtsame und wohltuende Massagen und ayurvedische Rituale kennen, die mein Leben heute sehr bereichern. Du hast eine offene Lernatmosphäre und harmonische Stimmung in der Gruppe erzeugt. Ich bin einfach rundum zufrieden und freue mich auf unsere nächste Begegnung beim Achtsamkeitsseminar.

Copyright © Claudia Berlinger 2020